Weinprobe Stuttgarter Weindorf in Hamburg

Stuttgarter Weindorf zu Gast in Hamburg vom 26. Juni bis 12. Juli 2009 – Weinprobe der Fellbacher Weingärtner eG

Auch beim diesjährigen Stuttgarter Weindorf in Hamburg lädt die Fellbacher Weingärtner eG wieder ein zu einem Streifzug durch die Weingärten Fellbachs unter dem Motto WEIN.WISSEN.WÜRTTEMBERG.
Die Fellbacher Weingärtner wurden im letzten Jahr als beste Genossenschaft in Württemberg ausgezeichnet.
Im Jahre 1858 gegründet, ist sie die zweitälteste Weingärtnergenossenschaft des Landes und blickt stolz auf eine 150-jährige, erfolgreiche Geschichte zurück. Heute bewirtschaften 276 Weingärtnerfamilien rund 180 ha Rebfläche.

Stuttgarter Weindorf in Hamburg
Stuttgarter Weindorf in Hamburg auf dem Rathausmarkt – Foto: Siefken

Bekannt ist Fellbach vor allem als Rotweingemeinde. Die Grundlage für die ausgezeichnete Qualität der Fellbacher Weine bilden sorgfältige Pflege der Weinberge, extreme Ertragsreduzierung und hohes fachliches Können im Keller. Davon zeugen drei Bundesehrenpreise sowie zahlreiche internationale und nationale Auszeichnungen.

Die Weinmacher aus Fellbach laden die Besucher des Weindorfs ein, sich selbst von der Qualität zu überzeugen und laden zur Weinprobe ein.

Die geführte Weinprobe in der Laube des Stuttgarter Ratskellers (Laube-Nr. 12) wird moderiert von Ramona Fischer, Württembergische Weinkönigin 2002/2003.
Termine sind der 7. Juli und der 8. Juli (Dauer ca. 2 Stunden). Geboten werden kulinarische Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Als kleines Dankeschön erhalten die Teilnehmer ein Original Viertelesglas mit grünem Henkel.
Der Eintritt kostet 15 €. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melden Sie sich bitte verbindlich an per mail unter info(AT)stuttgarter-ratskeller.de oder telefonisch unter 0711/239780 oder info(AT)fellbacher-weine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.